Ruf …. an!

Ruf …. an!

WEITERE HOTLINENUMMERN gerne in die Kommentarliste
Gerade eben: Wir rufen beim Hamburger Abendblatt an (Servicenummer 040-34700) und beschweren uns über die Kriegshetze von gestern: http://www.abendblatt.de/politik/ausland/article131836237/Wladimir-Putins-grosser-Krieg-mit-Europa.html Das erste was man hört ist: „Herzlich willkommen bei Axel Springer!“ Wir haben zwei Mal angerufen und blieben WIRKLICH freundlich: Der erste wollte, nachdem er das Wort Ukraine gehört hat, gar nicht mehr mit uns reden und legte auf, beim zweiten Anruf hatten wir bei einer netten Dame das Gefühl, dass sie sogar froh über unseren Hinweis war. Sie fragte, ob sie „Das ist Kriegstreiberei“ so weitergeben DARF und bedankte sich bei uns mit einem „VIELEN DANK!“ Trotzdem vermeiden die Mitarbeiter längere Diskussionen. Aber was anderes erwartet man ja auch nicht: WAS SOLLEN SIE DENN AUCH SAGEN? „Hilfe ich arbeite für ein skrupelloses Unternehmen, holt mich hier raus?“ Wer weiß mit wem wir es am anderen Ende der Leitung zu tun hatten… Vielleicht alleinstehend, Mutter von 2 Kindern, kaum Kohle und der Kühlschrank ist auch kaputt + 7,80 EUR/Stunde im Axel Springer Callcenter. Sicher ist: Jemand mit ner Million auf dem Konto wird sicherlich nicht für Axel Springer im Call Center arbeiten. Daher seid nett, wenn ihr euren Frust zum Ausdruck bringen wollt. ABER RUFT DORT AN!

– beschwert euch
– ladet die Mitarbeiter zu den Montagsdemos ein
– Schmeißt Einladungen in den Briefkasten, falls ihr in der Nähe wohnt
– erschlagt sie mit Nettigkeit
– STELLT FRAGEN.

Die Glaubwürdigkeit der Medien liegt bereits am Boden und bröselt nur weiter, wenn man denn nur weiter gräbt! (Siehe Alcatraz ) Momentan kann man anhand vieler Beispielen erkennen, dass sich aus der Mainstreampresse Widerstand regt!

Aber nicht nur das: Anonymous.Kollektiv wird in nicht allzu langer Zeit mehr Followers haben als der Spiegel, die Reichweite auf Facebook ist mit den vielen Teilungen jetzt schon viel höher! + KenFM + Montagsmahnwachen + Christoph Hörstel + Nuoviso + N23 +User +Blogs +DU und verdammt viele mehr!!!

Die Welt wird in ein paar Jahren nicht mehr dieselbe sein.
Der 1. Weltfrieden ist bereits am Ausbrechen. Jetzt ist es nur noch ein Wettlauf gegen den kommenden 3. Weltkrieg.
Knock, knock! ES IST ZEIT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.