NEWS IN EIGENER SACHE 11.12.2014  Sternzeit: irgendwo vor 3. Weltkrieg…

NEWS IN EIGENER SACHE 11.12.2014 Sternzeit: irgendwo vor 3. Weltkrieg…

Hallo nach da draußen!

Über 90% aller Facebook Beiträge wurden übernommen und lassen sich nun komfortabel und in Kategorien zugeordnet, übersichtlich aufrufen und suchen. Das Social-Sharing-Plug-In auf www.spuelgel.de funzt nun wunderbar! Ihr seid ab sofort eingeladen unsere Seite zu besuchen und die Beiträge zahlreich zu teilen. Spülgel ist KOMPLETT kostenlos. Wir werden nie einen Cent von euch wollen und lehnen jegliche finanziellen Interessen seitens Werbepartner ab.

Das bedeutet jedoch auch: Spülgel wird nur größer, wenn IHR es größer macht. Die Massenmedien machen da draußen einen verdammt guten Job, indem sie die Hauptinformationskanäle unter Kontrolle haben, mit denen die Menschen geflutet werden. Es geht leider nicht anders, als dass wir selbst zum Massenmedium werden müssen, um überhaupt etwas ausrichten zu können. Wir geben uns alle Mühe, um dem Wahnsinn entgegen zu treten. Dabei sind wir jedoch mittlerweile am Limit mit unseren Kapazitäten. EURE HILFE IST DAHER WILLKOMMEN!

Unsere Bitte an Euch:

  1. Ladet eure Freunde bei www.facebook.com/spuelgel und www.spuelgel.de ein und teilt unsere Beiträge in angesagten Gruppen.
  2. Bringt die KOSTENLOSEN Spülgel Aufkleber unters Volk: http://www.spuelgel.de/ueber_uns/haftmittel/
  3. Erzählt allen, was da draußen vor sich geht und füttert sie mit Informationen, welche ihnen helfen, die Welt besser zu verstehen. Spülgel ist für den ein oder anderen vielleicht genau das richtige, um den Anschluss zu finden und über die „Brücke“ zu gehen. In der Rubrik: „Wir sind nicht allein“ http://www.spuelgel.de/wir-sind-nicht-allein/ findet ihr zahlreiche Links zu anderen Seiten. Bitte teilt auch diese Empfehlungen. Wir werden diese Empfehlungsliste stetig erweitern/modifizieren.
  4. Abonniert unseren Newsletter! www.spuelgel.de
  5. Weitersagen!

Spülgel – Nur solange der Rechtsstaat reicht.

Danke für EUER Vertrauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.